Doppelrunde (2)

Doppelte Runde

Übungsablauf

Keine Ballübergabe im Zentrum, sondern gezielte Pässe zum Partner, das ist der Unterschied zur Ausgangsübung. Die Abhängigkeit der Spieler voneinander in der Übung steigt und ein Fehler stoppt den Ablauf erheblich. Sage das Deinen Spielern bei der Übungserklärung, damit der Druck steigt und damit die Konzentration.
Beschreibung:
Zwei Gruppen stehen sich frontal gegenüber, jeder Spieler hat einen Ball. Die beiden ersten Übenden der Gruppen starten dribbelnd und passen sich die Bälle gleichzeitig zu. Mit der Ballannahme gehen die Spieler in die Dribbelrunde um die Hütchen, wie in der Animation zu sehen, und schließen sich dann ihrer Startgruppe wieder an.

Variationen

- Verschiedene Dribbeltechniken.
- Dribbelrunde auf der anderen Seite.

Fußballtrainer Tipps

- Immer beidbeinig trainieren.
- Tempo fordern!

Organisation der Trainingseinheit

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 6
Maximum Gruppengröße: 12
Material: Jeder Spieler hat einen Ball, Aufbau von insgesamt 12 Markierungen, wie in der Animation zu erkennen.
Feldgröße: Nach Leistungsvermögen.