Dribbelbahn

Alibaba - Dribbelübung

Übungsablauf

Diese Übung könnte auch unter "Torschuss" aufgeführt werden. Viele Übungsformen vereinen mehr, als nur ein Thema. Wir haben uns hier für die Rubrik "Dribbling" entschieden. Der Aufbau wirkt relativ schwierig, aber nur auf den ersten Blick. Wir haben in unsrerer Animation die Übung sofort von beiden Übungsseiten dargestellt.
4 Stangen sind nebeneinander in zwei Paaren gesteckt. Jedes Paar wird durch ein Hütchen vor dem Durchdribbeln gesperrt. Dies erleichtert die Orientierung für die Spieler. Dahinter werden auf jeder Seite zwei Stangen versetzt aufgestellt, die eine schöne Schleife als Dribbelstrecke ergeben. Zentral hinter den vorderen Stangen befindet sich dann noch eine weitere Stange die von beiden Übungsgruppen benötigt wird.
Beschreibung:
Die beste Beschreibung ist die Animation. Erst geht es in Schleifenform um die versetzten, dann um die beiden vorderen Stangen. Von dort zur Slalomstange im Zentrum des Übungsfeldes und dann zum Torschuss. Anschließend können die Spieler in die andere Gruppe wechseln.

Variationen

- Verschiedene Dribbeltechniken.
- Finten einbauen.
- Kein Torschuss, der Torwart wird ausgespielt.
- Torschusswettkampf zwischen den Gruppen.

Fußballtrainer Tipps

- Immer beidbeinig trainieren
- An den Slalomstangen ist der Einbau von Finten möglich..

Organisation der Trainingseinheit

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining
Minimum Gruppengröße: 2 je Team + Torwart
Maximum Gruppengröße: 8 je Team + Torwart, besser weitere Übungsfelder aufbauen.
Material: Ausreichend Bälle pro Gruppe, 4 Hütchen, 9 Slalomstangen, 1 Tor.
Feldgröße: Nach Leistungsvermögen, berücksichtige einen ausreichenden Abstand zum Tor.