Doppelkopf

Doppelkopf - Kopfball mit Fantasie
Doppelkopf ohne Zuwurf

Übungsablauf

Auch mit dem Kopf kann viel Ballgefühl entwickelt werden. Diese Übung wird den Spielern sehr gefallen. In der Praxis ist ein gelungener "Doppelkopf" ein riesiges Erfolgserlebnis und es wird oft funktionieren, wenn die Spieler erst den Bogen raus haben.

Beschreibung Bild 1:
Der Ball wird genau zugeworfen. Der Spieler köpft den Ball leicht senkrecht nach oben. Der nachfolgende Kopfball fliegt genau in die Arme des Zuwerfers zurück.

Beschreibung Bild 2:
Der Ball wird genau zugeworfen. Der Spieler köpft den Ball leicht senkrecht nach oben. Der nachfolgende Kopfball fliegt hoch auf den Kopf des Mitspielers, der wieder einen Doppelkopf ausführt.

Variationen

- Als Wettkampf! Welcher Paar schafft die meisten gültigen Versuche nacheinander?
- Abstand zwischen den Spielern vergrößern.
- Tempo erhöhen.
- Sprungkopfball.

Fußballtrainer Tipps

- Lasse den Ball beim ersten Kopfball nicht zu hoch springen.
- Stelle Dich immer richtig zum Ball.
- Individuelle Fehlerkorrektur.