Kettenzug

Passspiel mit Hinterlaufen im Fußball

Übungsablauf

Diese Übung lässt sich auch einfacher gestalten, als in der Animation zu sehen ist. Der Abstand der Gruppen die nebeneinander stehen wird vergrößert, dann erfolgt der Startpass nicht so stark in Rücken des Passempfängers.
Auch die Länge des Übungsfeldes kann variieren. Je kürzer die Strecke, desto schwerer das Passspiel. Probiere aus, was Dein Team kann und spiele mit den Entfernungen.
Beschreibung:
Auf jeder Seite des Übungsfeldes stehen zwei Gruppen nebeneinander. Der Spieler der Gruppe im Zentrum des Feldes passt genau in den Lauf seinen gestarteten Nachbarn, der den Ball in die Zentrumsgruppe auf der anderen Seite weiterleitet. Dort beginnt die Übung wieder mit dem Pass in den Lauf. Anschließend schließen sich die Spieler der anderen Gruppe an.

Variationen

- Zwei Bälle im Spiel, das ist richtig schwer.
- Die Flügelgruppen stehen rechts.

Fußballtrainer Tipps

- Hohes Tempo.
- Beidbeinigkeit nicht vergessen.

Organisation der Trainingseinheit

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 6
Maximum Gruppengröße: 12
Material:1 Ball, 2 Hütchen zur Orientierung.
Feldgröße:Nach Leistungsvermögen, verschiedene Abstände sind möglich.