Trainerlüge

Passspiel mit Hinterlaufen im Fußball

Übungsablauf

Jawohl, dieser Trainer lügt. Er gibt ständig die falschen Anweisungen. Die Spieler merken dies und setzen die Übungsabläufe richtig um.
Der Ablauf lässt sich beliebig erweitern und die Zurufe können auch in deutscher Sprache erfolgen, dann ist es einfacher.
Beschreibung:
Drei Spieler passen sich einen Ball zu. Der Trainer gibt folgende falsche Anweisungen:
1. Go! = Der Ball wird vor dem Weiterleiten kontrolliert.
2. Stop! = Nur direktes Passspiel.
3. Left! = Der Ball wird rechtsherum gepasst (nicht links).
4. Right! = Der Ball wird linksherum gepasst (nicht rechts). Nicht animiert dargestellt!
5. Go!-Left! = Nach Ballkontrolle Pass rechtsherum. Nicht animiert dargestellt.
6. Stop - Right! = Nur direktes Passspiel linksherum. Nicht animiert dargestellt. Einige weitere Kombinationen sind möglich.

Variationen

- Zwei Bälle im Spiel, das ist richtig schwer.
- Denke dir weitere "Lügen" aus.

Fußballtrainer Tipps

- Hohe Konzentration erforderlich.
- Beidbeinigkeit nicht vergessen.

Organisation der Trainingseinheit

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining
Minimum Gruppengröße: 3
Maximum Gruppengröße: 3
Material: 1 Ball, 3 Bodenmarkierungen zur Orientierung.
Feldgröße: Nach Leistungsvermögen, verschiedene Abstände sind möglich.