Befehle

Befehle

Übungsablauf

Diese Übung ist eine Steigerung zur Übung "Im Quadrat". Die Zahl der Spieler pro Quadrat ist begrenzt und somit wird die Übung wesentlich intensiver. Ausdauertraining mit Ball, so kann es aussehen. Bei Kindern liegt der Schwerpunkt bei den Techniken, deshalb häufig aktive Pausen einlegen. In den aktiven Pausen können Bewegungsvorgaben im Quadrat durchgeführt werden, wie zum Beispiel Jonglieren.
Beschreibung:
Die Spieler bewegen sich mit Ball um Quadrate. 4- 5 Übenden pro Quadrat, mehr nicht. Der Trainer gibt das Kommando. Die Spieler setzen die Befehle sofort um.

Variationen

- Diagonal die Seiten wechseln.
- Richtungswechsel.
Beispiele Bewegungsvorgaben:
- Nur mit rechts
- Nur mit links
- Finte
- Wende
- Abwechselnd rechts und links
- Ball mit der Sohle ziehen
- Rückwärts
- Rückwärts nur links
usw.

Fußballtrainer Tipps

- Immer beidbeinig trainieren.
- Klare und deutliche Anweisungen.

Organisation der Trainingseinheit

Kategorie: Grundlagentraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 4
Maximum Gruppengröße: 5
Material: Jeder Spieler hat einen Ball, 4 Hütchen oder Bodenmarkierungen.
Feldgröße: Seitenlänge des Quadrats ca. 10x10 Meter.