Passrechtecke

Aufwärmen in Dreiergruppen
Lade Video...

Übungsablauf

Die Passfolge in dieser Übungsreihe ist einfach, erfordert aber bis zur Perfektion, einiges an Übung. Treibe die Spieler an und fordere ständig eine Temposteigerung. Diese Übungsfolge eignet sich als Standard Warm Up.
Ablauf:
Zwei Rechtecke mit insgesamt 8 Stationen. Schaue dir die Animation genau an, vier der acht Stationen sind immer nur mit einem Spieler besetzt. Im ersten Schritt dieser Übung erkennst du in der Animation zwei, unabhängig voneinander übende Gruppenteile. Die Teilung erfolgt vertikal in der Mitte des Übungsfeldes.

Variationen

- Wettkampf möglich.
- Verschiedene Passtechniken.

Fußballtrainer Tipps

- Immer beidbeinig trainieren!
- Kopf heben und Augen auf!

Organisation der Trainingseinheit

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 12
Maximum Gruppengröße: 16
Material: Ausreichend Bälle in der Startgruppe, 4 Hütchen oder Bodenmarkierungen für das innere Rechteck und 4 für das große Rechteck zur Orientierung.
Feldgröße: Abstände nach Leistungsvermögen. Achtung: Nicht zu klein, die Passwege beanspruchen viel Platz.