Zopfflechten (3)

Dribbelstaffeln

Übungsablauf

Das ist wirklich schwer! Fördere gleichzeitig die Kommunikation zwischen den Spielern, indem sie Problem selbständig lösen. Die Abläufe sind identisch mit der voherigen Übung, nur die Abstände zwischen den Spieler verändern sich. Schulter an Schulter, das wäre optimal. Du solltest besser erst die Abstände verringern, damit die Spieler sich einspielen können. Es wird eng, richtig eng und es wird lustig aussehen.
Das kennst Du schon:
Bei Übungsstart befindet sich der Ball auf der Mittelposition. Der erste Pass erfolgt vom Mittelspieler auf eine Aussenposition, anschließend löst sich die Mittelposition auf. Der Passgeber folgt dem Ball und umläuft den Passempfänger. Dieser passt auf die andere Übungsseite. So geht die Übung immer weiter. Nach jedem Durchgang tauschen die Spieler die Positionen.

Variationen

- In die Gegenrichtung zurück mit Gegenverkehr.

Fußballtrainer Tipps

- Konzentration fordern.
- Die Spieler lösen Probleme bei der Ausführung untereinander - Kommunikation.

Organisation der Trainingseinheit

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 3
Maximum Gruppengröße: 3
Material: 1 Ball pro Gruppe.
Feldgröße: Streckenlänge 30 bis 60 Meter.